×
Starten

Motif-App starten

Ich habe die Motif-App heruntergeladen. Wie starte ich die App und beginne mit der Erstellung eines Fotoprojekts? 

 


Da Motif eine native Erweiterung von Fotos für macOS ist, wird es direkt in „Fotos“ ausgeführt. 

Sobald Sie Motif aus dem Mac App Store herunterladen, wird Motif automatisch an die App „Fotos“ angeschlossen, damit Sie mit Ihren Alben, Smart-Alben, Erinnerungen und anderen Bildersammlungen Erinnerungen schaffen können. Sie müssen Ihre vorhandenen Bilder nicht exportieren und in eine andere Fotoanwendung außerhalb der App „Fotos“ auf macOS importieren.  

Befolgen Sie diese Schritte, um auf Motif zuzugreifen und es zu starten: 

  1. Wählen Sie unter Meine Alben ein beliebiges Album aus.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das von Ihnen ausgewählte Album. 
  3. Klicken Sie auf Erstellen und wählen Sie im Dropdown-Menü Motif aus. 
  4. Alternativ könne Sie auch zur Navigationsleiste oben wechseln, auf Datei klicken, Erstellen und dann Motif auswählen. 

Von hier aus öffnet sich Motif in der App „Fotos“. Nun können Sie die Art von Fotoprojekt, die Sie bearbeiten möchten (z. B. ein Fotobuch, einen Kalender oder einen Kartensatz), auswählen und aufrufen.